logo wienKommendes Wochenende treffen sich in der Eishalle Kapfenberg die 4 Top-Teams der European-Women´s-Hockey-League um beim Final-Four den Meistertitel auszuspielen. Die Teilnehmerinnen sind: EHV Sabres Wien, KMH Budapest, Aisulu Almaty und EV Eagles Bozen.

Alle 4 Teams sind in der Lage den Titel zu holen. Spannende Spiele und europäisches Spitzeneishockey sind garantiert!

Der Spielplan:

SA, 23.2., 13.15 Uhr: Semifinale 1: EHV Sabres Wien - EV Bozen Eagles, Liveticker: https://clubticker.noppe-ist-schuld.de/index.php?id=13
SA, 23.2., 16.15 Uhr: Semifinale 2: KMH Budapest - Aisulu Almaty

SO, 24.2., 11.15 Uhr: Spiel um Platz 3
SO, 24.2., 14.15 Uhr: Finale

Der Eintritt ist bei allen Spielen frei (freiwillige Spende möglich).

Wir bedanken uns herzlichst bei der Stadtgemeinde Kapfenberg sowie unserem langjährigen Reisepartner und Sponsor Franz Gärtner (G&K Reisen) für die Initiative und Unterstützung für die Durchführung dieses Turniers!

EHV Sabres Wien