logo clubWährend die Zweete pausieren darf, muss die Regio vom ESC 07 Berlin am Samstag ran. Und mit dem ESC Dresden Eislöwen Juniors kommt ein Spitzenteam der Liga in den PO 9.

Am letzten Wochenende konnte der Club leider nicht in Jonsdorf antreten und nun hoffen natürlich alle, dass nicht nur genügend Spieler zur Verfügung stehen, sondern diese auch gegen die Eislöwen mithalten können. Denn die Dresdner gehören auch in dieser Saison wieder zu den Spitzenteams der Liga und da gilt es gegenzuhalten. Elf Spiele haben die Eislöwen bisher bestritten, die Ausbeute beträgt 24 Punkte. Zum Vergleich: Beim Club sind es nach sieben Spielen zwölf Punkte. Gegen Dresden gab es oft interessante und auch enge Spiele, die auch schon vom Club gewonnen wurden. Und mit Unterstützung von den Rängen könnte es auch am Samstag ab 19:30 Uhr wieder klappen. Also auf in den PO 9, das Team braucht jede Unterstützung.

Noppe für ESC 07 Berlin

erschienen bei Icehockeypage