logo fassNein, damit hatte er nicht gerechnet: Danny Bohn hat in der vergangenen Saison die meiste Einsatzzeit unter den FASS-Goalies verzeichnet.

rl 06Danny Bohn (Foto: FASS Berlin)„Im Dezember war ich wochenlang sogar der einzige Torwart in Training und Spiel, das war schon anstrengend.“ Gelohnt hat es sich auf jeden Fall, denn der 20jährige hat sich das Vertrauen seiner Vorderleute erarbeitet und wird auch in der kommenden Saison im Erika-Heß-Eisstadion auflaufen.

Sein Debüt für FASS gab Danny bereits 2016/17 in der Oberliga Nord – mit 17 Jahren. Insgesamt stand er seitdem in 24 Spielen (1144 Einsatzminuten) zwischen den Pfosten. Seine Fangquote liegt genau bei 90,0 Prozent, der Gegentorschnitt bei 3,36.

Präsentiert wird die Vertragsverlängerung durch R&S Immobilien, den kompetenten Partner rund ums Thema Immobilien aus Düsseldorf.

Pressemitteilung FASS Berlin