logo fassZum zweiten Vereinsderby der Saison trafen sich am Freitag die Allstars und die 1b im Erika-Hess-Eisstadion. Die Allstars konnten dieses Spiel mit 13:2 (4:0/5:1/4:1) gewinnen.

Es war ein sehr faires Spiel, in dem sich beide Teams zahlreiche Torchancen erspielten. Die Allstars waren hier kaltschnäuziger und nutzten ihre Chancen besser aus. Die 1b versteckte sich aber nicht, nur vor dem Tor fehlte eben die letzte Konsequenz. Den 10. Treffer erzielte Maxim von Helden. Landesligachefstatistiker Noppe verriet uns vorab das die Vorlage von Raitis Dembovskis zu diesem Treffer der 1300. Scorerpunkt der laufenden Saison war.

Zum Abschluss eines schönen Abends versammelten sich beide Teams, die Trainer und die Betreuer zum gemeinsamen Foto.

ll 27Foto: FASS Berlin

Weiter geht es für die Allstars am kommenden Freitag, dann trifft sich das Team um 19:30 Uhr im PO 9 zum Spitzenspiel mit den Wikingern vom BSchC. Die 1b tritt am 23. Januar um 15:30 Uhr ebenfalls im PO 9 bei der 1b der Berlin Blues an.

Schiedsrichter: Ch. Krüger, M.-A. Niedermeyer
Strafen: FASS 1c 0 (0/0/0), FASS 1b 0 (0/0/0)
Tore:
1:0 (05:37) J. Krizan (J. Müller, T. Schwitalla); 2:0 (07:00) M. v. Helden (E. Baumgartners, A: Merges); 3:0 (13:36) E. Baumgartners (M. v. Helden, J. Kugler); 4:0 (18:27) J. Thoma (M. Osterburg, M. Müller);
4:1 (21:50) l. Kornmüller; 5:1 (59:57) A. Dimbat (M. Osterburg, J. Thoma); 6:1 (34:04) J. Thoma (M. Osterburg, M. Müller); 7:1 (34:23) J. Müller (J Kugler, J. Krizan); 8:1 (36:56) M. v. Helden (J. Kugler, M. Müller); 9:1 (37:10) M. Osterburg (J. Thoma, A. Dimbat);
10:1 (41:48) M. v. Helden (R. Dembovskis, W. Baumgartners); 11:1 (46:25) J. Thoma (M. Osterburg, A. Dimbat); 12:1 (46:55) A. Dimbat (J. Thoma, A. Dimbat); 12:2 (47:58) L. Kornmüller (P. Renz); 13:3 (57:18) R. Dembovskis (J. Kugler, J. Müller);

Noppe in Zusammenarbeit mir Sarah Witte für FASS Berlin Landesliga

erschienen bei Icehockeypage