logo debNach fünf gemeinsamen Eistrainingseinheiten bestreitet die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft am heutigen Nachmittag ihr erstes Vorbereitungsspiel auf die Eishockey-Weltmeisterschaft 2022. In der Rocknet-Arena in Chomutov empfängt die Auswahl der tschechischen Gastgeber das Team von Bundestrainer Toni Söderholm. Der Puck für die heutige Partie wird um 17 Uhr eingeworfen – SPORT1 und MagentaSport übertragen live. Am Freitagnachmittag (15. April, 15 Uhr, Live auf MagentaSport) folgt dann der zweite Vergleich.

logo debAm heutigen Montag startet für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Finnland. Mit 24 Spielern reist das Team von Bundestrainer Toni Söderholm ins tschechische Chomutov, um fünf Trainingseinheiten und zwei Testspiele gegen die Auswahl des Gastgebers zu absolvieren. Die Partien finden am Donnerstagabend (14. April, 17 Uhr, Live auf Sport1 und MagentaSport) und Freitagnachmittag (15. April, 15 Uhr, Live auf MagentaSport) statt.

logo debAufgrund der COVID19-bedingten gravierenden Beeinträchtigungen des Nachwuchs-Eishockeys in der vergangenen Saison konnte keine Bewertung der Clubs im Rahmen des 5-Sterne-Programms durchgeführt werden. In diesem Jahr war eine Zertifizierung wieder möglich. Insgesamt wurden an 58 Clubs Sterne verteilt und werden 834.000 Euro ausgeschüttet.

logo debZehn Weltmeisterschaften, eine Olympia-Silbermedaille, 173 Länderspiele für den DEB mit 17 Toren und 36 Vorlagen (53 Scorerpunkten): Nach 16 Jahren in der Eishockey-Nationalmannschaft tritt Yannic Seidenberg zurück. Wir blicken zurück auf seine Karriere – und ziehen den Hut vor einem echten Rekordspieler.

logo debDer Vorbereitungsplan der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft, die vom 13. bis 27. Mai 2022 in Finnland stattfindet, steht. Die Mannschaft wird erstmals am 12. April 2022 zusammenkommen. Nach vier Vorbereitungsphasen und sieben Länderspielen ist dann für den 10. Mai 2022 die Abreise nach Helsinki geplant.

logo debBundestrainer Toni Söderholm bleibt langfristig hauptverantwortlich für die Nationalmannschaft der Männer beim Deutschen Eishockey-Bund e. V. (DEB). Der 43-jährige Finne verlängerte seinen Vertrag um vier Jahre bis 2026.

logo debDie U18-Weltmeisterschaft der Eishockey-Junioren wird vom 23. April bis 01. Mai 2022 in Landshut und Kaufbeuren ausgespielt. Statt der ursprünglich geplanten zehn, werden nun acht Teams in zwei, neu gesetzten, Gruppen um den Weltmeistertitel kämpfen.

logo debDie Eisbären Juniors Berlin gewannen am Sonntagnachmittag in Köln erstmals die Meisterschaft in der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL). Die U20-Junioren der Hauptstädter besiegten die Kölner Junghaie vor 500 Zuschauern in der ausverkauften Kölnarena 2 mit 3:2 im dritten Spiel der Playoff-Finalserie. Zuvor hatten die Berliner Spiel 1 im heimischen Wellblechpalast mit 4:3 n.V. gewonnen. Spiel 2 am Samstag ging mit 5:3 an den KEC.