wm 2017 01Wie passen ein Fußballstar aus dem heißen Brasilien und ausgerechnet Eishockey zusammen? Nun, für Lucas Moura, Offensivspieler des französischen Meisters Paris Saint-Germain und allgemein einfach nur Lucas genannt, ist die Sache klar. In seiner südamerikanischen Heimat ist Eishockey zwar weitgehend unbekannt, doch er liebt Sport im Allgemeinen. Und er ist begeistert von der französischen Hauptstadt, in der er seit 2013 lebt.

Deshalb ist Lucas Moura offizieller Botschafter der 2017 IIHF WM, die vom 5. bis 21. Mai in Deutschland und Frankreich stattfinden wird. "Es ist Zeit, für einen anderen großen Sport zu glänzen", sagte der 24-Jährige, der in Sao Paulo geboren wurde. "Dadurch, dass ich Botschafter der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft bin, die in Paris stattfindet, kann ich meine Dankbarkeit dafür zeigen, dass mich das Land und die Stadt willkommen geheißen haben".

wm 03Lucas, der bisher 34-mal für Brasiliens Fußball-Nationalmannschaft spielte, wurde in dieser Woche im Pariser Eiffelturm als ein weiterer offizieller Botschafter der 2017 IIHF WM ernannt. In der ersten Etage des berühmten Bauwerks ist noch bis zum 19. Februar eine öffentliche Eisfläche aufgebaut, die wie ein Eishockey-Ring gestaltet ist. Die französischen Eishockey-Nationalspieler Sasha und Yorick Treille überreichten Lucas Moura dort ein Eishockey-Trikot der französischen Nationalmannschaft mit seinem Namen.

"Lucas Moura ist eine starke Persönlichkeit aus einem renommierten, emblematischen Pariser Verein", sagte Jonathan Zwikel, Direktor Marketing von PAOC, dem französischen Teil des Organisationskomitees der 2017 IIHF WM. "Paris ist ganz klar unser gemeinsamer Punkt. Aber Lucas ist auch ein brasilianischer Sportler, der empfänglich für Eishockey ist. Es zeigt, dass Eishockey ein Sport ist, der allen Menschen gefallen kann". Die Botschaft Mouras, der bereits viermal mit PSG den französischen Titel gewann, dürfte viele Sportinteressierte erreichen. Er ist ein sehr beliebter Sportler, der 3,5 Millionen Fans bei Facebook und 2,4 Millionen Follower bei Twitter hat.

Für die 64 Spiele der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft gibt es Eintrittskarten:

- online auf www.iihfworlds2017.com und www.facebook.com/iihfhockey

- Telefonisch unter +49 (0)1806 2017 01 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen // Montag-Freitag 10.00 – 19.00 Uhr und Samstag von 12.00 – 19.00 Uhr)

Media Service 2017 IIHF Ice Hockey World Championship